Close
Etteplan climate technologies

Klimatechnologien

Etteplan verfügt über einzigartiges Knowhow in der Entwicklung, Prüfung, Simulation und Verifikation von Klimasystemen und -komponenten. Etteplan verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Prüfung extremer Umweltbedingungen und in der Entwicklung von Prüfmitteln. Unser Klimalabor und seine Prüfmittel werden in der Fahrzeug-, Hub-, Hebezeug- und Kranproduktion sowie in der Transportindustrie eingesetzt. 

Hauptvorteile
Kosteneffiziente Produktentwicklung
Modernste Prüfverfahren
Kürzere Markteinführungszeiten
Erfüllung gesetzlicher Vorschriften

Etteplan verfügt über branchenführendes Knowhow in der Entwicklung von Klimaanlagen für Elektro- und Hybridfahrzeuge. Dank unserer Erfahrung mit neuen Normen, Kühlmitteln und Klimatisierung der Batterieeinbauräume können wir unseren Kunden energieeffiziente Klimalösungen ohne Abstriche bei technischen, funktionellen oder wirtschaftlichen Anforderungen gewährleisten. 

Etteplans eigenes Prüfzentrum im schwedischen Göteborg bietet eine einzigartige Testumgebung sowie hauseigene Einrichtungen und Verfahren zur Prüfung umfassender Klimaanlagen und relevanten Komponenten. Außerdem entwickeln und bauen wir Testumgebungen für unsere Kunden. 

Etteplan liefert komplette, schlüsselfertige Projekte sowie Managed Services, mit denen wir dem Kunden die Prüfdienste kontinuierlich abnehmen. Diese Prüfdienste werden in Etteplans eigenen Einrichtungen durchgeführt. Außerdem bieten wir auf Wunsch auch Ad-hoc-Beratungs- und -Sachverständigendienstleistungen an. 

Unsere Kunden: Klimatechnologien

Unser Dienstleistungsangebot beinhaltet: 

  • Kompetente Produktentwicklung (Design, Simulation, Kalkulation und Verifizierung) von HLK-Systemen 
  • Prüfung von Klimaanlagen:  
    • Prüfung, Analyse und Simulation von Komponenten und kompletten Systemen 
    • Entwicklung, Standardisierung und Prüfung des Raumkomforts 
    • Verifizierung der inneren Umgebungsluft mit Hilfe spezieller Dummies 
    • Leistungskontrolle und Systemoptimierung 
    • Simulation und Kalkulation der Konvektorleistung und kompletter Klimaanlagen 
    • Feldanalyse, Fehlerermittlung und Fehleranalyse 
    • Verifizierung von Leistungsschwankungen der HLK-Einheit 
    • Kühlung und Heizwärmeverteilung 
  • Entwicklung von Testeinrichtungen und Prüfmitteln:  
    • Planung und Umsetzung 
    • Testumgebungen für Leistung und Strapazierfähigkeit 
    • Beides für komplette Systeme und einzelne Komponenten 

 

Fragen Sie Jan Berneryd oder fordern Sie uns heraus

Nach Abschicken des Formulars wird sich unser Spezialist per E-Mail oder Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.