Close

Komatsu

Die Firma Komatsu Germany in Düsseldorf entwickelt, fertigt und vermarktet Großhydraulikbagger für den weltweiten Einsatz.

Groß-/Kleinschreibung

Die Tatsache, dass jeder Bagger speziell auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten ist, stellt den Hersteller ebenso wie den Dokumentationsdienstleister vor besondere Herausforderungen.

Etteplan erstellt oder überarbeitet unter anderem die Service-Dokumentation dieser Großhydraulikbagger, komplett oder in Teilen. Die Service-Dokumentation besteht aus einem Shop-Manual, gegliedert in mehrere Einzeldokumentationen wie z.B. „Troubleshooting“ oder spezielle „Disassembly & Assembly“ Prozeduren für die Feldinstandsetzung.

Weitere Dokumentationen die durch Etteplan erstellt werden sind technische Rundschreiben für den Service, Reparaturanleitungen und der Werkzeugkatalog.

Die Erstellung der Dokumentation erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Komatsu-Technikern komplett  in englischer Sprache, sodass keine nachgeschaltete Übersetzung mehr erfolgen muss.

Zudem sorgt Etteplan für die Übersetzung der Bedienerdokumentation in die Zielsprachen der unterschiedlichen Märkte.

Related content

Bin - e

Bin – e, ein polnisches Unternehmen, entwickelt und vertreibt smarte Müllbehälter, die eine Objekterkennung beherrschen und künstliche Intelligenz sowie Datenverarbeitung einsetzen. Das Produkt der Firma, e-Bin, trennt Müll und trägt auf sinnvolle Art dazu bei, den CO²-Ausstoß bei der Abfallentsorgung durch die Optimierung des Abfalltransports zu reduzieren. Bin-e hat eine integrierte Web Anwendung, die den Nutzer und das Abfallentsorgungsunternehmen über die Abfallmenge informiert. Es ist eine ideale Lösung für Geschäfte und öffentliche Plätze.

SVT GmbH

SVT GmbH, ein Mitglied der GESCO-Gruppe, gehört zu den weltweiten Marktführern für Verladesysteme für flüssige und gasförmige Produkte.

Handbücher 2.0 für Boon Edam

Als führender Hersteller von Drehtüren und Sicherheitsschleusen liefert Boon Edam tagtäglich ansprechende und perfekt verarbeitete Produkte. Hochwertige Produkte erfordern ebenso hochwertige Handbücher, keiner weiteren Erklärung bedürfen und das Leben für Techniker und Anwender ein Stück leichter machen. Das war nicht immer selbstverständlich bei Boon Edam. Bert Dammers, Manager Information & Document Management bei Boon Edam und sein Team haben uns verraten, wie es dazu kam, dass das Unternehmen heute so stolz auf seine Handbücher sein kann.

ABB Motors and Generators

ABB konnte mit Hilfe von Etteplans HyperDoc die Produktion seiner Produktkataloge effizienter gestalten und Ressourcen für andere Zwecke freisetzen.