Close

SVT GmbH

SVT GmbH, ein Mitglied der GESCO-Gruppe, gehört zu den weltweiten Marktführern für Verladesysteme für flüssige und gasförmige Produkte.

Groß-/Kleinschreibung

Verladesysteme in Deutschland entwickelt, hergestellt und getestet

 

Der Ruf von SVT als zuverlässiger und innovativer Partner für seine Kunden basiert auf mehr als 50 Jahren Erfahrung in Konstruktion, Fertigung und Instandhaltung sowie auf Tausende weltweit installierte Verladesysteme.

Noch heute fertigt und montiert SVT alle wichtigen Komponenten ausschließlich in Deutschland. Drehgelenke, Sicherheitstrennkupplungen, Steuersysteme und Anschlussschnellkupplungen werden von SVT in Deutschland entwickelt, hergestellt und getestet.

Jedes Verladesystem ist auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten, wodurch besondere Anforderungen sowohl an die Ausrüstung als auch an die technische Dokumentation gestellt werden.

Etteplan unterstützt SVT mit Manuals, die für die Aufstellung, die Bedienung und die Wartung der Arme benötigt werden. Das technische Dokumentationsmaterial wird in enger Zusammenarbeit mit der Konstruktionsabteilung von SVT erstellt. Die Dokumente werden in deutscher und englischer Sprache verfasst. Etteplan bietet bei Bedarf Übersetzungsdienste für die verschiedenen Sprachversionen an.

Related content

Bin - e

Bin – e, ein polnisches Unternehmen, entwickelt und vertreibt smarte Müllbehälter, die eine Objekterkennung beherrschen und künstliche Intelligenz sowie Datenverarbeitung einsetzen. Das Produkt der Firma, e-Bin, trennt Müll und trägt auf sinnvolle Art dazu bei, den CO²-Ausstoß bei der Abfallentsorgung durch die Optimierung des Abfalltransports zu reduzieren. Bin-e hat eine integrierte Web Anwendung, die den Nutzer und das Abfallentsorgungsunternehmen über die Abfallmenge informiert. Es ist eine ideale Lösung für Geschäfte und öffentliche Plätze.

Handbücher 2.0 für Boon Edam

Als führender Hersteller von Drehtüren und Sicherheitsschleusen liefert Boon Edam tagtäglich ansprechende und perfekt verarbeitete Produkte. Hochwertige Produkte erfordern ebenso hochwertige Handbücher, keiner weiteren Erklärung bedürfen und das Leben für Techniker und Anwender ein Stück leichter machen. Das war nicht immer selbstverständlich bei Boon Edam. Bert Dammers, Manager Information & Document Management bei Boon Edam und sein Team haben uns verraten, wie es dazu kam, dass das Unternehmen heute so stolz auf seine Handbücher sein kann.

ABB Motors and Generators

ABB konnte mit Hilfe von Etteplans HyperDoc die Produktion seiner Produktkataloge effizienter gestalten und Ressourcen für andere Zwecke freisetzen.

John Deere

Die im Jahr 2000 gegründete John Deere Forestry Oy beschäftigt in Tampere und Joensuu rund 700 Mitarbeiter. Das finnische Unternehmen ist eine Tochter des weltweit führenden, global operierenden Landwirtschafts-, Bau- und Forstmaschinenherstellers Deere & Company (John Deere). Die Hauptverwaltung der im Werk Joensuu hergestellten Forstmaschinen für das Kurzholzverfahren befindet sich in Tampere.

Contact us
Rainer Kentrat
Rainer Kentrat
Documentation specialist

Vera Doll
Vera Doll
Documentation specialist