Close

Wandeln Sie Ihre Produktinformationen in einen Wettbewerbsvorteil um

Die technische Dokumentation ist für viele Unternehmen ein notwendiges Übel, welches nicht als Wettbewerbsvorteil wahrgenommen wird. Die Herausforderung für Unternehmen liegt daher sehr oft in den Ressourcen, da technische Dokumentationen, z. B. Ersatzteillisten, Benutzer- und Wartungshandbücher, von Konstrukteuren oder Anlagenbauern erstellt werden, die dies neben ihren eigentlichen Aufgaben erledigen. Nach Ansicht von Etteplan macht dies für das Unternehmen keinen Sinn. Wir sagen Ihnen auch, warum das so ist.

Der Wert von Informationen für Unternehmen wächst

 

Mit der Digitalisierung werden Informationen für Unternehmen immer wertvoller. Daher ist es wichtig, wie Informationen über Ihr Produkt oder Ihre Anlagen dokumentiert werden. Informationen über ein Produkt oder einen Vermögenswert sammeln sich im Laufe eines Lebenszyklus an. Je besser die Qualität der Dokumentation zu Beginn eines Produktentwicklungsprojektes ist, desto besser kann sie in allen weiteren Phasen des Produktlebenszyklus verwendet werden.

Die Spezialisten von Etteplan verfügen über detailliertes Wissen darüber, wie Informationen als ein wertvolles Unternehmensgut entwickelt werden können. Wir helfen Ihrem Unternehmen sowohl bei der Erstellung als auch bei der Nutzung von Informationen unabhängig davon, ob Ihre Herausforderung darin besteht, eine Ersatzteilliste für ein neues Produkt zu erstellen oder vorhandene Informationen in einer neuen Cloud-Lösung zu nutzen.

 

Das Management von Produkt- und Vermögensinformationen erfordert besondere Fachkenntnisse

 

Das Management von technischen Informationen und die damit verbundenen Methoden erfordern langfristige Entwicklungsarbeit und ein Verständnis für Designprozesse sowie des Produktinformationsbedarfs über den gesamten Lebenszyklus eines Produkts. Dafür sind Investitionen in die Entwicklung von Fachwissen erforderlich und dies gehört nicht zu den Kernkompetenzen von Maschinen- und Anlagenherstellern.

Um diesem Kundenbedarf gerecht zu werden, haben wir Servicelösungen für das Management von technischen Produkt- und Anlageninformationen entwickelt. Wir bieten diese Lösungen als fortlaufende Dienstleistungen an, damit die Kunden sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können. Als unser Kunde profitieren Sie auch von unserer Methoden- und Prozess-Expertise: Wir versprechen, die Arbeit kostengünstig und ohne Kompromisse bei der Qualität zu erledigen.

 

Gute Informationen kosten Geld, aber schlechte Informationen noch viel mehr

 

Sind Produkt- oder Anlageninformationen nicht auf einem aktuellen Stand und dann auch nicht einfach zu verwenden, dann können die Auswirkungen auf die Kosten beträchtlich sein. Verschiedenen Studien zufolge verbringen Wartungstechniker bis zu 30 Prozent ihrer Zeit damit, nach den richtigen Anlageninformationen, wie z.B. den Bestandszeichnungen, Arbeitsanweisungen und Wartungs- und Reparaturunterlagen zu suchen.

Basierend auf den Erfahrungen von Etteplan kann eine qualitativ hochwertige Verwaltung von Anlageninformationen und -dokumenten dazu beitragen, Einsparungen von durchschnittlich 10 Prozent bei Wartungs- und Investitionskosten zu erzielen. Es gehört zu unserer Kernkompetenz, Kunden dabei zu unterstützen, diese Kosteneinsparungen durch qualitativ hochwertige, aktuelle und digitalisierte Prozesse zu erreichen.

 

Ein wachsendes und profitables Wartungsgeschäft basiert auf einer guten Produktinformation

 

Sie möchten also die Auslastung Ihrer Anlagen erhöhen, Ihren Ersatzteilverkauf steigern und die Kundenzufriedenheit verbessern? Die technische Dokumentation kann bei der Erreichung dieser Ziele eine wichtige Rolle spielen. Indem Sie Ihren Außendiensttechnikern aktuelle und genaue technische Service- und Ersatzteilinformationen liefern, können Sie einerseits Ausfallzeiten minimieren und die Effizienz des Services verbessern und andererseits gleichzeitig Kosten senken, da die Außendiensttechniker keine Zeit für die Suche oder Aktualisierung von Informationen aufwenden müssen.

Unabhängig davon, ob es sich um digitale oder gedruckte Produkte oder ganze Ersatzteilsysteme handelt, wir helfen Ihrem Unternehmen dabei, den standardisierten dokumentenzentrierten Ansatz in einen Ansatz umzuwandeln, der auf Benutzerrollen und aufgabenspezifischen Informationen abzielt. Wir setzen in unseren Lösungen modernste Technologie und zukunftssichere Methoden ein.

Kimmo Kallio Etteplan

Kimmo Kallio

BU Director, Technical Documentation Solutions
+358 10 307 2928
E-Mail senden

Fragen Sie Kimmo Kallio oder fordern Sie uns heraus

Nach Abschicken des Formulars wird sich unser Spezialist per E-Mail oder Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Weitere Artikel, die Ihnen auch gefallen könnten.