Close
Unsere Lösungen für

Luftfahrt und Verteidigung

Seit fast 50 Jahren bietet Etteplan Dienstleistungen einerseits für Organisationen an, die sich auf Verteidigungs- und Sicherheitsprodukte und deren Service spezialisiert haben sowie andererseits auch für Ämter und Behörden, die den Zivil- und Militärorganisationen Materialien und Systeme zur Verfügung stellen. Etteplan ist einer der führenden Engineering-Dienstleister mit Spezialisierung auf mechanisches Design sowie die strukturelle Analyse und technische Dokumentation von Zivil- und Militärflugzeugen. 

„Etteplan ist unser langjähriger Partner in den Bereichen mechanische Konstruktionstechnik und technische Produktinformationslösungen. Etteplan ist zielorientiert und entwickelt unsere Unternehmenszusammenarbeit kontinuierlich weiter. Dank Etteplan sind wir trotz erheblicher Nachfrageschwankungen in unserem Sektor in der Lage, eine hohe Liefersicherheit zu gewährleisten.“
Pekka Korhonen
SVP, Product Development
Patria Land Systems Oy

Unsere Services für die Luftfahrt- und die Verteidigungsindustrie 

Unser Service richtet sich an Kunden aus unterschiedlichen Bereichen der Luft- und Raumfahrt- und der Verteidigungsindustrie. Dieser umfasst mechanisches Design und Stresskalkulationen, Software- und Hardwareentwicklung, Flugmechanik, technische Durchführbarkeitsstudien, Systemverifikationen und Prüfungen. Wir haben besondere Expertise in Verbundstrukturen und unbemannten Luftfahrzeugen (UAVs). Viele unserer Kunden profitieren von unserem Fachwissen im Bereich Systemtechnik mit Spezialisierung auf Systemsicherheit und Anforderungsmanagement. Wir haben Erfahrungen in der Entwicklung von Kontrollsystemen und elektrochemischen Energiespeichersystemen, und arbeiten mit integrierter Logistikunterstützung (ILS) und erstellen Leistungsberechnungen sowie Schwerpunktpläne für kommerzielle Fluggesellschaften. 

Wir sind genauso streng wie die Spezifikationen 

Unsere Experten kennen sich bestens aus mit Spezifikationen und Regulierungsanforderungen für technische Dokumentation in der Luft- und Raumfahrt und der Verteidigungsindustrie. Etteplans Dienstleistungen im Bereich der technischen Dokumentation entsprechen den Anforderungen von S1000D, S2000M bzw. den Industriespezifikationen der ATA. Sie umfassen die Implementierung von Simplified Technical English (ASD-STE100) und die Erstellung von mehrsprachigen interaktiven elektronischen technischen Dokumentationen (IETM), Ersatzteilkatalogen, technischen Illustrationen, Animationen und Simulationen. 

 

 

Unsere Kunden in der Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie

Unsere Fachgebiete 

Unsere vielseitige Kompetenz und fundiertes Wissen über die Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie ermöglichen es uns, komplexe Dienstleistungen in den Bereichen integrierte Logistikunterstützung (ILS), logistische Unterstützungsanalysen (LSA), Systemverifikation und -prüfung, Maschinenbau und Stressberechnungen, elektrochemische Energiespeichersysteme, Flugmechanik, Systemtechnik und viele andere mehr anzubieten. Etteplan verfügt über ein umfassendes Fachwissen in den Bereichen Gleichgewichts- und Leistungsberechnungen sowie in der Produktentwicklung und dem Einkauf von Luftfahrtsystemen. Unsere Expertise im Bereich hochleistungsfähige, faserverstärkte Verbundstoffe lässt sich anhand von verschiedenen kommerziellen Luft- und Raumfahrtanwendungen nachvollziehen. 

ILS und LSA für die Verteidigungsindustrie 

Unsere Kompetenz in der Verteidigungsindustrie basiert auf langjährigen Kundenbeziehungen. Unser integrierter Ansatz, auch als integrierte Logistikunterstützung (ILS) bezeichnet, ermöglicht eine genaue Schätzung der gesamten Lebenszykluskosten eines Flugzeugs, einschließlich Logistik und Wartung. Ein Flugzeug kann mehr als 50 Jahre im Einsatz sein, weshalb die Betriebs- und Wartungskosten einen erheblichen Teil seiner gesamten Lebenszykluskosten ausmachen. Der Einsatz der ILS-Methodik ermöglicht es, die Gesamtlebenszykluskosten unter Beibehaltung einer hohen operationalen Verfügbarkeit zu senken. Etteplan unterstützt seine Kunden mit Berechnungen, Verfügbarkeitsanalysen, Instandhaltbarkeits- und Sicherheitsanalysen und entsprechenden Lösungen. Der ILS-Ansatz ist in jede Phase der Produktentwicklung integriert und stellt zusammen mit der logistischen Unterstützungsanalyse (LSA) ein umfassendes Servicepaket für die Anforderungen der Verteidigungsindustrie dar. 

Fragen Sie Jan Berneryd oder fordern Sie uns heraus

Nach Abschicken des Formulars wird sich unser Spezialist per E-Mail oder Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.