Grüner Wandel Trainings

Die Förderung von Nachhaltigkeit und die Erreichung von Emissionsreduktionen erfordern Verständnis und Engagement innerhalb der Organisation. Etteplans maßgeschneiderte Green Transition Trainings unterstützen Ihre nachhaltigen Geschäftsabläufe. Wir helfen Ihnen gerne mit Workshops, nachhaltigkeitsbezogener Schulung oder Unterstützung, Lebenszyklusab-schätzung und Klimathemen.

Unsere Schulungsthemen umfassen Kohlenstoff- und Wasserfußabdrücke, Lebenszyklusabschätzung, kohlenstoffarme Praktiken, Nachhaltigkeitsberichterstattung und -berechnung. Unsere maßgeschneiderten Green Transition Trainings unterstützen Sie bei datenbasierten Entscheidungsprozessen und Diskussionen mit Interessengruppen. Die Schulungen können für einzelne Unternehmen abgehalten oder an spezifische industrielle Sektoren angepasst werden.

Verständnis der Schlüsselkonzepte erlangen

Durch die Teilnahme an unseren Schulungen zur Klima- und Lebenszyklusabschätzung erhalten Sie ein solides Verständnis der Grundkonzepte und Berechnungsprinzipien des Kohlenstoff- und/oder Wasserfußabdrucks sowie Umweltauswirkungsabschätzungen. Sie erfahren mehr über typische Anwendungsgebiete, die Bedeutung der Ergebnisse für den Betrieb und wie man die Ergebnisse interpretiert. Wir haben Schulungen auf einem allgemeinen Niveau durchgeführt, in denen die wichtigsten Merkmale von Kohlenstoff-Fußabdruckberechnungen und Lebenszyklusabschätzungen behandelt wurden, aber auch spezifischere Themen wie LCA für Experten (ehemals GaBi), End-of-Life-Modellierung und -methoden sowie Umweltproduktdeklaration (EPD) für Vertriebsmitarbeiter vermittelt.

Fokus auf kohlenstoffarmen Praktiken

Unsere Schulungen mit dem Schwerpunkt auf kohlenstoffarmen Praktiken vermitteln den Teilnehmern Kompetenz bei der Anpassung kohlenstoffarmer Geschäftsabläufe. Nach Abschluss der Schulung werden Sie das Ausgangsniveau des Kohlenstofffußabdrucks Ihrer Organisation verstehen und die Möglichkeiten zur Reduzierung von Emissionen entdecken.

Steigern Sie Ihre Fähigkeiten bei der Berechnung des CO2-Fußabdrucks

In unserer berechnungsorientierten Schulung konzentrieren wir uns darauf, Ihre Fähigkeit zur eigenständigen Durchführung von Kohlenstoff-Fußabdruckberechnungen zu verbessern. Der Inhalt der Schulung kann an organisatorische oder produktbezogene Berechnungen angepasst werden, entsprechend Ihren Bedürfnissen.

Wir bieten Green Transition Trainings für Mitarbeiter, Management oder gezielte Schlüsselpersonen wie Verantwortliche für Vertrieb oder Nachhaltigkeitsberichterstattung an. Die typische Dauer der Schulungen beträgt 60 bis 120 Minuten, und Schulungsmaterialien werden den Teilnehmern nach der Sitzung zur Verfügung gestellt.

Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie uns ein Schulungspaket besprechen, das Ihren Bedürfnissen entspricht!

Stellen Sie unserem Experten eine Frage

Gernot Heinrich

Manager ES Region Nordost

Obligatorisches Feld

Wenn Sie dieses Formular abschicken, wird sich unser Spezialist per E-Mail oder Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere datenschutzbestimmungen.