Or­ga­ni­sa­to­rischer CO2-Fußabdruck

Mit Hilfe der organisatorischen CO2-Fußabdruck-Berechnung von Etteplan können Sie die Faktoren identifizieren, die die größten Treibhausgasemissionen verursachen, und feststellen, wie der CO2-Fußabdruck verringert werden kann. Die Ergebnisse der organisatorischen CO2-Fußabdruck-Berechnung können als Teil der Nachhaltigkeitskommunikation und Berichterstat-tung verwendet werden, um Emissionsreduktionsziele zu unterstützen und als Maßstab zur Überwachung der Emissionen dienen.

Der organisatorische CO2-Fußabdruck beschreibt den jährlichen Klimaeinfluss, der durch die Aktivitäten Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation verursacht wird. Der CO2-Fußabdruck umfasst alle Treibhausgasemissionen, die durch die eigenen Betriebsabläufe und Tätigkeiten Ihrer Organisation sowie durch direkte Aktivitäten in der Wertschöpfungskette verursacht werden, unabhängig von der Größe des Unternehmens oder der Organisation. Die Berechnung des organisatorischen CO2-Fußabdrucks erfolgt nach den Richtlinien des Greenhouse Gas Protocol (GHG-Protokoll) oder ISO 14064, das eine taxonomische Berichterstattung unterstützt.

Das Festlegen und Überwachen von Klimazielen ist entscheidend für erfolgreiche und nachhaltige Geschäftstätigkeiten

Das Setzen eines Klimaziels konkretisiert und verleiht der Klimaarbeit Ihrer Organisation Glaubwürdigkeit und ermöglicht die Fortführung erfolgreicher Geschäftstätigkeiten. Klimaziele können beispielsweise wissenschaftlich fundierte Ziele sein, die auf Emissionsminderungszielen basieren, die mit den neuesten Erkenntnissen der Klimawissenschaft (dem Pariser Abkommen) übereinstimmen. Für Unternehmen werden wissenschaftlich fundierte Ziele gemäß den Kriterien der Science Based Targets Initiative (SBTi) festgelegt und eingereicht.

Wir unterstützen und erleichtern Fortschritte und Kommunikation bei der Klimaarbeit von Organisationen mit maßgeschneiderten Werkzeugen: jährliche Berechnung des CO2-Fußabdrucks und Werkzeuge zur Überwachung des Fortschritts von Maßnahmen und zur Verfolgung wesentlicher Kennzahlen. Darüber hinaus bieten wir detaillierte Szenarioanalysen zur Unterstützung von Prognosen und Projektionen zukünftiger Emissionsentwicklungen an. Lesen Sie hier mehr über unsere maßgeschneiderten Werkzeuge Maßgeschneiderte Nachhaltigkeits-Tools. Die jährliche Berechnung des organisatorischen CO2-Fußabdrucks sowie Überwachungswerkzeuge stellen sicher, dass die richtigen Maßnahmen ergriffen werden und Emissionsminderungen sowie andere festgelegte Ziele rechtzeitig erreicht werden.

Wenn Sie Informationen suchen, wie Sie Klimaziele setzen und erreichen können, egal ob es sich um wissenschaftlich fundierte Ziele, Kohlenstoffneutralitätsziele oder andere Klimaziele handelt, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Eine Klimastrategie hilft dabei, Wege zur Reduzierung des organisatorischen CO2-Fußabdrucks aufzuzeigen

Eine maßgeschneiderte Klimastrategie ist die Lösung, die wir anbieten, um die Maßnahmen zur Reduzierung des organisatorischen CO2-Fußabdrucks darzustellen und den Fortschritt zum festgelegten Klimaziel aufzuzeigen. Zur Erstellung einer Strategie identifizieren und diskutieren wir gemeinsam mit den wichtigsten Experten der Organisation in Workshops Maßnahmen, legen den Zeitplan für deren Umsetzung fest und definieren Verantwortlichkeiten zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks. Die Emissionsminderungen durch die Maßnahmen werden numerisch mithilfe von Szenarioanalysen geschätzt.

Die Aktualisierung der Strategie zusammen mit der Überwachung der Emissionen unterstützt die Klimaarbeit Ihrer Organisation, indem Erfolge sowie Verbesserungsbereiche hervorgehoben werden.

Wenn Sie daran interessiert sind, den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens zu bestimmen und Ihre Möglichkeiten zur Reduzierung zu erkunden, kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns darauf, mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Klimabemühungen unterstützen können.

Stellen Sie unserem Experten eine Frage

Gernot Heinrich

Manager ES Region Nordost

Obligatorisches Feld

Wenn Sie dieses Formular abschicken, wird sich unser Spezialist per E-Mail oder Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere datenschutzbestimmungen.