Close
Montage-Optimierung

Montage-Optimierung

Die heutige Produktionswelt verändert sich schnell. Die zunehmende Produktvielfalt, wirtschaftlicher Protektionismus und Wechselkursschwankungen wirken sich störend auf unsere Produktion aus. Mit Methoden wie LEAN, LCIA und IOT, I4.0, ist es möglich, Produkte zu wettbewerbsfähigen Kosten und in hoher Qualität herzustellen. Die FAST-Technologie von Etteplan bringt Ihnen einen echten Wettbewerbsvorteil!

 

Hauptvorteile
Wir verlieren den Business Case nie aus den Augen
Durchschnittliche Verbesserung der Produktionsleistung um 27%
Flexiblere Produktion
Höhere Motivation der Bedienden

Gestaltung der Arbeitsabläufe

Sehr oft hängen der Output und die Qualität eines Montageprozesses von dem gewählten Workflow für den Herstellungsprozess ab. Durch eine Analyse des Ist-Prozesses kann Etteplan die wertschöpfenden Tätigkeiten von den nicht wertschöpfenden Tätigkeiten unterscheiden. Indem wir die nicht wertschöpfende Arbeit aus dem Arbeitsablauf entfernen, können wir die Produktivität im Durchschnitt um 27% steigern und gleichzeitig die Qualität der Montage verbessern.

Workflow design

Datenvisualisierung

Mit der zunehmenden Intelligenz der Produktionsanlagen kann eine größere Menge an Daten aus den Anlagen abgeleitet werden. Um die riesigen Datenmengen sinnvoll zu nutzen, ist der Einsatz von Datenvisualisierungssoftware entscheidend. Mit einer guten grafischen Darstellung der Daten können Sie den Status des Prozesses im Handumdrehen klar erkennen und Anomalien leicht aufdecken.

Fabrik-Fahrplan

Im Zeitalter von Industrie 4.0 ist es nicht einfach, die Auswirkungen und die Nutzbarkeit von Technologien für Ihre Produktion zu verstehen. Unsere Spezialisten verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Industrie und sind geübt in der Erstellung von Technologie-Roadmaps in ihrem Fachgebiet. Die Spezialisten von Etteplan können für Sie eine Technologie-Roadmap erstellen, die auf Ihre Produktion abgestimmt ist, so dass es einfach wird, strategische Entscheidungen zur Technologieentwicklung zu treffen.

Vorausschauende Instandhaltung

Vorausschauende Instandhaltung ist ein Schlagwort, das man oft in Berichten über Industrie 4.0 hört. Aber was bedeutet es wirklich? Wo soll man anfangen? Wie kann man es einfach machen? Wir glauben, dass die Technologie der vorausschauenden Instandhaltung in Montageprozessen eingesetzt werden kann, um Trends klar zu erkennen und Auslöser zu schaffen, die die Dinge auf Kurs halten.

Interner Logistikfluss

Während einer Fabrikbewertung identifizieren die Spezialisten von Etteplan die Prozesse, die keine Wertschöpfung erbringen. Der Materialfluss ist in der Regel ein wichtiger Faktor. Wir sehen uns zunächst die Materialflüsse in Ihrer Fabrik an, um nach Einsparungen zu suchen, indem wir die Prozesse auf eine logischere Weise verlagern. Die verbleibenden Bewegungen können mit automatisierten intelligenten Fahrzeugen (AIV) automatisiert werden, damit Ihre Mitarbeiter mehr wertschöpfende Arbeit leisten können.

Schlanke Montageprozessgestaltung

Die Ingenieure von Etteplan sind im realen Fabrikbetrieb abgehärtet. Sie verwenden bewährte Technologien, die auf dem Toyota-Produktionssystem basieren. Etteplan wendet FAST-Prozessdesign für diskrete Produkte an, um maximale Produktivität, Qualität und Flexibilität zu erreichen. Das übliche Ergebnis: Produktivitätssteigerung um >30%, Qualität unter 300 ppm.

Guide Herunterladen

Industrial Digitalization - Guidebook

Herunterladen Guide

Industrial Digitalization - Guidebook

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um das herunterladbare Material per E-Mail zu erhalten. Nach dem Senden des Formulars, werden wir uns ggf. per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit dem Absenden stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Herunterladen Guide

Industrial Digitalization - Guidebook

 

 

 

 

 

Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist eine Bezeichnung für den Trend zur Automatisierung und zum Datenaustausch in der Fertigungstechnik. Ihr Ziel ist es, die Massenanpassung von Produkten unter den Bedingungen einer hochflexiblen (Massen-)Produktion zu ermöglichen und die Produktionsleistung zu verbessern. Die Einführung von Industrie 4.0 in Ihrer Produktionsumgebung kann ein großer Schritt sein. Roboter, hochautomatisierte Systeme und das Internet der Dinge sind das, was wirklich benötigt wird. Wir bei Etteplan glauben, dass ein schrittweiser Ansatz der beste Weg zur Umsetzung von Industrie 4.0 ist. Diese einfachen Schritte können Ihre Produktionsumgebung durch Messungen und Datenerfassung effizienter machen und einen Einblick in Ihre Produktionsleistung geben.

Frank Zwegers

Frank Zwegers

Senior Business Consultant
+31 6 5427 8836
E-Mail senden

Fragen Sie Frank Zwegers oder fordern Sie uns heraus

Nach Abschicken des Formulars wird sich unser Spezialist per E-Mail oder Telefon mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.